Exkursion am 13. Mai 2023 nach Obersteinbach im Elsass

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Wir werden dort auf einem Wanderweg (ca. 1 bis 2 Stunden) auf den Spuren der ehemaligen Malerkolonie Obersteinbach wandeln. Anschließend ist eine Weiterfahrt zum „Gimbelhof“ geplant, wo das Mittagessen stattfinden soll und nach dem Mittagessen eine Weiterfahrt nach Rumbach, wo … Weiter

Jahreshauptversammlung

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Sehr geehrte Mitglieder, zu unserer Mitgliederversammlung 2023 am 8. März 2023, 18:00 Uhr, lade ich Sie herzlich in den Kapellenraum der Karlskirche in Zweibrücken ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden 3. Kassenbericht der Schatzmeisterin 4. Kassenprüfungsbericht 5. Aussprache … Weiter

Weihnachtsfeier

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Liebe Mitglieder des Historischen Vereins Zweibrücken, ich lade Sie ganz herzlich zu unserer Weihnachtsfeier am Mittwoch, den 7. Dezember 2022 um 18:00 in der Kirche Heilig Kreuz in Zweibrücken ein. Ich weise darauf hin, dass die Kirche im Hinblick auf … Weiter

Übergabe der Gedenktafel für das Ebert-Erzberger-Rathenau-Denkmal

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Der historische Verein Zweibrücken lädt alle Mitglieder und historisch interessierte Bürgerinnen und Bürgerzur Übergabe der Gedenktafel für das Ebert-Erzberger-Rathenau-Denkmal vom Historischen Verein an die Stadt Zweibrücken ein. Sonntag, den 11. September 2022, 11:00 Uhr Hilgardplatz, Ecke Hilgardstraße, Zweibrücken Die Beigeordnete … Weiter

„Friedhofsgeschichte(n)“

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Liebe Mitglieder und Freunde des Historischen Vereins ZW, am 17. August lädt Heiko Wunderberg ein zu einer Führung über den Zweibrücker Hauptfriedhof unter dem Thema „Friedhofsgeschichte(n)“ Wer den historischen Teil des Zweibrücker Hauptfriedhofs besucht, stolpert mitten hinein in die Geschichte … Weiter

Das Ehepaar Trocmé und Le Chambon-sur-Lignon

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Liebe Mitglieder und Freunde des Historischen Vereins Zweibrücken, die Autorin Hanna Schott wird am 18. Mai um 19 Uhr auf Einladung des Historischen Vereins Zweibrücken in der Kapelle der Karlskirche über „Das Ehepaar Trocmé und Le Chambon-sur-Lignon“ sprechen. Grundlage ist … Weiter