Jahrestagung verschoben

Zweibrücken (hv) Die im Arbeitsprogramm 2015 des Historischen Vereins Zweibrücken für 25. Februar  angekündigte Jahresversammlung muss aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Sie wird nun am Mittwoch, 18. März, um 18 Uhr im Kapellenraum der Karlskirche abgehalten. Davon unberührt bleibt der am nächsten Mittwoch, 25. Februar, um 19 Uhr im Kapellenraum der Karlskirche beginnende Vortragsabend über die Pest mit Rainer Thomas am Vortragspult.