Wir fahren zu den Wittelsbachern…

Besuch der großen Jubiläums-Ausstellung

„Die Wittelsbacher am Rhein  -  Die Kurpfalz und Europa“ in Mannheim am 27. Februar 2014

Aus 600 Jahren Kulturgeschichte der Wittelsbacher in der Pfalz haben sich zahlreiche Pretiosen erhalten. Prachtvolle Buchmalereien, kostbare Goldschmiedearbeiten, beeindruckende Skulpturen, imposante Gemälde und kunstvoll gearbeitete Herrschergewänder bilden in der Ausstellung zusammen mit Alltagsgegenständen aus dem Mittelalter und der Neuzeit ein einmaliges Ensemble. Diese Fülle von Exponaten wird im Museum Zeughaus der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen und im barocken Schloss präsentiert. Am Vormittag besuchen wir im Zeughaus den mittelalterlichen Teil der Sammlung des Zeitabschnitts 1214 bis 1504, nach der Mittagspause im kurfürstlichen Schloss die Epoche der Neuzeit bis 1803. Beide Male gibt es jeweils eigene sachkundige Führungen.

Abfahrt: Donnerstag, 27. Februar, 9 Uhr an der Festhalle

Preis (Bus, Eintritt, Führungen):  31 € für Mitglieder, 34 € für Nichtmitglieder

Verbindliche Anmeldung: Bis 25. Februar in der Sonnen-Apotheke. Nichtmitglieder sind freundlich willkommen. Die Teilnehmerzahl ist wegen der Führungen leider auf 40 begrenzt.